Montag, 15. August 2011

#####


Es ist nicht so, das ich Angst habe das es nicht gut aussieht.
Aber ich hatte damals ja schon einmal dunkle Haare und
es hat einfach soo ewig lange gedauert bis ich die Haarfarbe hatte,
die ich jetzt habe. Das alles möchte ich einfach nicht noch einmal durch machen.
Das hört sich übertrieben an aber es ist einfach so.

Damals mit dunklen Haaren + meiner sowieso total komischen Phase
wurde ich nur 'gemobbt' und irgendwann habe ich mir eben vorgenommen mich
komplett zu verändern damit ich mir sowas nicht mehr anhören muss.
Und so bin ich dann im endeffekt dazu gekommen meine Haare hellblond zu färben.
Es ist ja nicht einmal so, das ich blonde Haare total schön finde, neeein!
Ich LIEBE braune Haare und hätte selbst gern wieder welche aber es geht einfach nicht.
Da spiel mein Kopf einfach nicht mit.

Aber jeder hat ja so seine Macken, nicht wahr? :)


Kommentare:

  1. Ohh ich kenne das nur zugut wenn man bestimmte Sachen mit unglücklichen und unschönen Momenten verbindet. Ich kann dich da sehr gut verstehen! Aber sieh es doch mal so Süße, wenn du dir so sehr brauen Haare wünschst, dann würde Sie mir an deiner Stelle auch braun Färben! Das damals hat doch nichts mehr mit heute zutun, du bist doch nicht nur hübsch geworden weil du dir deine Haare blond gefärbt hast! Du bist einfach älter und erwachsener geworden und hast gelernt deine schöne Seite zuunterstreichen. Ich bin mir sicher wenn du braun viel mehr liebst als blond, würde das dich nochmal viel emhr strahlen lassen! Denn man wirkt erst wirklich hübsch wenn man sich rund um wohlfühlt :)

    AntwortenLöschen
  2. ui, süß :) ich werde es mir auf jedenfall noch mal genauer überlegen :*

    AntwortenLöschen